Jolesch – bestes Wiener Schnitzel

Österreichische Küche vom Feinsten und Leckersten! Immer wieder löst dieses Lokal Begeisterungsstürme bei uns aus. So auch vor Kurzem, als wir dort mit froher Erwartung hungrig einkehrten. Auch hier kann man bei dem momentanen Berliner Sommerwetter (mehr …)

Werbeanzeigen

Juli 5, 2008. Schlagwörter: , , . auswärts essen. 1 Kommentar.

Maison Blanche – Kathrin et Jagques – nicht nur für Fußballfans ein mieser Abend

Ein warmer Sommertag und dazu auch noch der Tag des EM-Endspiels (Spanien gegen Deutschland – für alle die sich bis dahin schon längst die Ohren zuhielten, wenn etwas rundes oder gröhlendes in ihr Sicht- und Hörfeld geriet). Bevor es losging, sollte es noch ein leckeres Abendessen (mehr …)

Juli 5, 2008. Schlagwörter: , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Fifteen London – Jamie Oliver lässt grüßen

Bei einem Besuch in Lodon denkt man zunächst an den Buckingham Palace, Big Ben oder an die Tower Bridge. Da wir aber einen Fetisch für gutes Essen haben, konnten wir es uns nicht nehmen lassen im Fifteen, Jamie Olivers Restaurant vorbeizuschauen. (mehr …)

Juni 25, 2008. Schlagwörter: , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Kirk Royal – und das am Kottbusser Damm?

Nach dem verkorksten Abend im Brachvogel, galt es sich wieder gut zu stimmen. Wir kehrten in einem weiteren Lokal direkt Kanal ein – das Kirk Royal. (mehr …)

Juni 23, 2008. Schlagwörter: , , , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Marques – irgendwie französisch dieser Spanier

Was für eine kleine Oase neben dem wuseligen, überfüllten Kottbusser Damm, der dienstags und freitags durch den dort angrenzenden Türkenmarkt zusätzlich überfüllt ist. Direkt am Beginn der Graefestraße befindet sich dieses kleine (mehr …)

Juni 23, 2008. Schlagwörter: , , , . auswärts essen. 4 Kommentare.

La Victoria – Punk’s not dead

Früher ein Mexikaner der sogar Gerichte für Veganer auf der Karte hatte und nach einigen Monaten Leerstand nun ein Italiener. Kein klassicher Italiener, der Schwerpunkt (mehr …)

Juni 19, 2008. Schlagwörter: , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Brachvogel – mit Bruchlandung

Ein sommerlicher Abend und Hunger kommt auf. Was liegt näher als eine Pizza und ein Bier in einem lauschigen Biergarten? Also haben wir uns gestern die Fahrräder geschnappt und sind zum Brachvogel am Carl Herz Ufer geradelt. (mehr …)

Juni 4, 2008. Schlagwörter: , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

La Raclette – viel, viel Käse

Es ist schon fast zu schön um wahr zu sein. Dieses kleine wunderschöne Restaurant ist eine wirkliche Entdeckung und jeden Besuch wert. Peer Gusmagk ist der Inhaber dieses französisch schweizerischen Restaurants und zuweilen auch die Bedienung. Ich bevorzuge jedoch lieber Marie… der Akzent… (mehr …)

Mai 26, 2008. Schlagwörter: , , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Rocco und seine Brüder – ok, aber nicht überzeugend

Ein schöner Italiener am Lausitzer Platz. Die Einrichtung – naja, passt schon. Die Bedienung schnell und nett. Wir haben Pizza gegessen – ich Calzone und Axel ein Steinpilzpizza. (mehr …)

Mai 21, 2008. Schlagwörter: , , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

Milch & Zucker – morgens halb 12 in Kreuzberg

Café zu jeder Tageszeit. Leckere Bagels morgens, tolle Salate, (mehr …)

Mai 21, 2008. Schlagwörter: , , , . auswärts essen. Hinterlasse einen Kommentar.

« Vorherige SeiteNächste Seite »